Image
Top
Menü
3. Oktober 2012

Mühlheim goes China.

Ausstellung an der renommierten Kunstakademie »China Academy of Arts« (CAA) in Hangzhou.

Vom 20. bis zum 26. Oktober 2012 findet in der Galerie der Akademie „China Academy of Arts“ die Ausstellung »Identity by doing« statt. Gezeigt werden Arbeiten von Prof. Klaus Hesse (Hochschule für Gestaltung Offenbach) und seinen aktuellen und ehemaligen Studenten. Unter anderem auch das Corporate Design der Stadt Mühlheim am Main (https://www.zudem.de/portfolio/mueller-mueller-muehlt-mehl/). Kuratiert wurde die Ausstellung von Zhengda Chen (Dozent CAA) und Jian Xu (Designer). Die »China Academy of Arts« ist mit 7.000 Studierenden die größte Kunsthochschule Chinas und gehört zu den angesehensten und einflussreichsten Akademien Asiens.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close