Image
Top
Menü

Nicht gucken!

Trailer zum 44. Internationalen Filmwochenende Würzburg.

Was tut sich denn da? Wer schaut denn da durchs Fenster mitten ins Leben? Zum 44. Internationalen Filmwochenende in Würzburg wagen die Trailer, aber auch Plakatmotive und Anzeigen, einen kleinen voyeuristischen Blick. Denn was ist Kino anderes, als der Blick in das Leben der Anderen?

Das Publikum wurde vor jeder Vorführung aufs Neue überrascht, als sich das bekannte Plakatmotiv in Bewegung setzte und immer wieder eine andere Geschichte erzählte. 

Insgesamt gab es sieben verschiedene Versionen des Trailers.

| idee und konzept | film |

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close