top of page

Am Anfang war das Wort,

dann die Idee.

atelier zudem beim PTA des Jahres Finale in Berlin.


Seit Samstag Abend steht die PTA des Jahres 2022 fest! Herzlichen Glückwunsch an Karin Zipfel. Die diesjährige Gewinnerin konnte die Fachjury von ihren PTA-Qualitäten zunächst bei einem allgemeinen Wissenstest mit Fragen aus dem Apothekenalltag überzeugen. Anschließend folgten jeweils ein Beratungs- und ein Verkaufsgespräch. Zum Abschluss wurden die Kenntnisse in der Rezeptur abgefragt.


„Vor über 10 Jahren haben wir diesen Wettbewerb entwickelt, um den Berufsstand der PTA zu fördern. Der anhaltende Fachkräftemangel zeigt, wie wichtig es ist, sich für diese Berufsgruppe zu engagieren, damit wir auch zukünftig professionell in der Vor-Ort-Apotheke beraten werden“, erklärt Hanns-Heinrich Kehr, Geschäftsführer PHARMA PRVIAT.


Der erfolgreiche Wettbewerb feierte in diesem Jahr also sein 10-Jähriges mit einer großen Jubiläums-Party in Berlin und das atelier zudem war wieder mit dabei. Denn von Anfang an entwickelten wir, gemeinsam mit PHARMA PRVIAT, das werbewirksame Konzept mit und durften die alljährliche, kommunikative und grafische Ausgestaltung des Wettbewerbs umsetzen.


Wie in jedem Jahr begleiten wir das Finale in Berlin auch mit der Kamera und so wird die diesjährige Gewinnerin, wie schon ihre Vorgängerinnen und Vorgänger, wieder das Gesicht der Kampagne, wenn PHARMA PRIVAT 2023 erneut zum Wettstreit um die Krone "PTA des Jahres" aufruft.



Kommentare


bottom of page