top of page

Am Anfang war das Wort,

dann die Idee.

Live-Streaming der Kitzinger Kulturpreisverleihung 2022


„In einem würdigen Rahmen wurde der Kulturpreis der Stadt Kitzingen an Rosmarie Waldrop verliehen. Von der aufwändigsten Kulturpreis-Veranstaltung in der Geschichte der Stadt sprach Oberbürgermeister Stefan Güntner in seiner Begrüßung.“ So berichtete die MainPost anschließend über die Veranstaltung in der Kitzinger Synagoge.


Dank der filmischen und technischen Unterstützung des atelier zudems konnte die Lyrikerin und Autorin aus den USA live zugeschaltet werden. Es war das erste Mal seit der Verleihung des Kitzinger Kulturpreises, dass die Übergabe der Auszeichnung nicht persönlich vor Ort erfolgen konnte. Daher übertrug das Team aus dem atelier die Veranstaltung live in die USA und brachte die Preisträgerin Rosmarie Waldrop direkt auf die Leinwand nach Kitzingen.


Mittels moderner Medientechnik konnte die Preisträgerin am Ende der fast zweistündigen Veranstaltung den Anwesenden in der Alten Synagoge live aus Amerika zuprosten. „Ich bin ganz überwältigt“ bedankte sich Rosmarie Waldrop und Alt-Oberbürgermeister Bernd Moser hielt fest „Die Stadt Kitzingen ist heute Abend Mittelpunkt von Kultur, auch weit über unsere Region hinaus.“

Commentaires


bottom of page